Meine Arbeitsweise

Meine Arbeit lässt sich als systemisch-lösungsorientiert bezeichnen. Zudem arbeite ich kundenzentriert sowie situationsorientiert. D.h. ich arbeite massgeschneidert, schaue, wo der Kunde steht und stimme meine Vorgehensweisen, Methoden, Interventionen etc. auf ihn und seine Situation ab. Der Kunde und sein Anliegen, seine Situation, seine Unternehmenskultur etc. bestimmen meine jeweilige Vorgehensweise, die Methoden, Interventionen und Instrumente, mit welchen ich arbeite. Wenn für ein Anliegen die ädaquate Intervention / Methode fehlt, erfinde ich diese. Ich arbeite mit klärungs- und bewältigungorientierten Methoden und Vorgehensweisen. Wenn sinnvoll arbeite ich auch mit erlebnisorientierten Methoden.

Meine Arbeitsweise ist psychologisch begründet und stützt sich auf die neuesten Erkenntnisse aus der allgemeinen sowie Arbeits- und Organisations-Psychologie ab. Mit regelmässiger Weiterbildung, Intervision und Supervision stelle ich die Qualität und Professionalität meiner Dienstleistungen sicher.